Osteopathie für zu Hause: Beschwerden und Schmerzen in Nacken, Rücken und Gelenken effektiv selbst behandeln. Mit Übungen zur craniosacralen Osteopathie

https://amzn.to/3nIpr8Z

Plagen Sie chronische Rückenschmerzen? Leiden Sie an Schwindel, Migräne oder Tinnitus? Schränkt das Karpaltunnelsyndrom Ihren Alltag ein? Ist Ihr Nacken verspannt, schmerzen Muskeln oder haben Sie das Gefühl, dass bei bestimmten Bewegungen die Gelenke blockieren? Wenn bisher keine Ursachen für Ihre Beschwerden gefunden wurden, kann die Osteopathie helfen. Ihre ganzheitlichen Behandlungskonzepte setzen auf eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte unseres Körpers. Die erfahrenen Osteopathen Dr. Torsten Pfitzer und Marion Lechner haben eine einfache Methode entwickelt, mit der Sie sich zu Hause selbst behandeln und chronische oder wiederkehrende Schmerzen an Kopf, Nacken, Schulter, Ellenbogen, Handgelenk, Rücken, Hüfte, Knie und Fuß effektiv und langfristig lindern können. Selbsttests helfen Ihnen, Ihre Beschwerden einzuordnen und die richtigen Maßnahmen für die Eigentherapie zu finden. Mit einem individuellen Übungsplan sind Sie in der Lage, sich dauerhaft von Ihren Schmerzen zu befreien.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. rer. nat. Torsten Pfitzer ist Heilpraktiker, Osteopath und Experte für die ganzheitliche Behandlung von Schmerzen am Bewegungsapparat. Er kombiniert verschiedene Ansätze, u. a. Osteopathie, Myofaszial-Kinematik und psychoemotionale Kinesiologie. Sein Wissen gibt er auch in Workshops, Büchern und Onlineprogrammen weiter. Er ist Autor mehrerer erfolgreicher Bücher für den riva Verlag.

Marion Lechner ist Osteopathin, Heilpraktikerin und Qigong-Trainerin mit eigener Praxis in München. Weitere Schwerpunkte sind Hormontherapie, Darmdiagnostik, Allergiebehandlung und Ernährungsberatung. Mit individuellen Übungen für zu Hause hilft sie ihren Patienten zusätzlich, Beschwerden oder Schmerzen langfristig zu lindern. — Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: paperback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.