Morphodynamik in der Osteopathie: Grundlagen und Anwendung am Beispiel der kranialen Sphäre

https://amzn.to/2KpmLyP

Morphodynamik in der Osteopathie: Erklärungsmodelle zur Gewebedynamik

In diesem Werk finden Sie Antworten darauf, welche Einflüsse, Interaktionen und Gesetzmäßigkeiten die morphologischen Dynamiken bestimmen und wie dieses Wissen in die Praxis umsetzbar ist.

Um die Ganzheit des Patienten zu erfassen, müssen neben der körperlichen Ebene auch die innerlichen Bewusstseinskomponenten berücksichtigt werden. Lesen Sie, wie Sie Gewebe-Energie-Bewusstseinsmuster im Patienten erkennen. Denn es reicht nicht aus, ausschließlich auf der körperlichen Ebene therapeutisch zu wirken. Nachhaltige Therapieerfolge erreichen Sie durch die Behandlung der subjektiven Bewusstseinsmuster.

Am Beispiel der kranialen Sphäre lernen Sie die osteopathischen Techniken sowie die Entstehung und Bedeutung der Midline in der Osteopathie kennen.

Die 2. Auflage ist aktualisiert.

Darstellung der Einflüsse der dynamischen Morphologie auf die osteopathische Denk- und Behandlungsweise

Produktinformation

  • Herausgeber : Karl F. Haug; 2., aktualisierte Edition (27. November 2013)
  • Sprache: : Deutsch
  • Gebundene Ausgabe : 488 Seiten
  • ISBN-10 : 3830477619
  • ISBN-13 : 978-3830477617
  • Abmessungen : 20.3 x 2.7 x 27.7 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.